FAQ

Noch Fragen zum Powertriathlon? Nachfolgend findet Ihr unsere Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Gibt es noch Startplätze für den Powertriathlon?
Ja, für das Rennen sind noch Startplätze vorhanden, wobei wir eine Begrenzung auf 64 Sportler haben. Wir wollen annähernd gleiche Bedingungen beim Schwimmen sichern und lassen deshalb nur maximal 8 Sportler pro Bahn starten. Du merkst, frühes Anmelden sichert deinen Startplatz.
 
Welches Wetter wird für die Renntage erwartet?
Die Durchschnittstemperatur beträgt um die 20°C, an sehr heißen Tagen kann die Temperatur auf über 30°C ansteigen. Aber wir hatten auch schon Regen und Temperaturen von 14°C.
 
Welche Zeitmesssystem wird verwendet?
Um die Zeitnahme durchzuführen, erhält jeder Athlet einen Zeitmesschip, der am Fußgelenk angebracht wird.

Kann ich meinen eigenen Chip verwenden?
Nein?, die vom Veranstalter gestellten Chips sind zu verwenden. Bei Verlust müssen wir von dir 80,00 EUR Gebühr erheben.
 
Finden die Wettbewerbe des Powertriathlons auch bei Regen statt?
Die Wettbewerbe werden bei jedem Wetter ausgetragen, wobei den Auflagen der Kampfrichter zu entsprechen ist. Danach kann bei außergewöhnlichen Wettersituationen ein Wettkampf auch abgebrochen werden.
 
Muss man im Wettkampf einen Helm tragen?
Das Tragen eines Helmes ist bei unserer Veranstaltung für die Radstrecke absolute Pflicht. Das Vorhandensein des Helms wird vor Betreten des Wechselgartens kontrolliert. Leider kannst du nicht starten, wenn du ihn nicht vorweisen kannst.
 
Ist das Schwimmen ohne Badekappe erlaubt?
Nein? da ihr in einer Schwimmhalle schwimmt, erfolgt die Identifizierung der Sportler über die am Arm gemalte Startnummer und die (unterschiedlich farbige) Badekappe. Diese bekommst du vom Veranstalter gestellt.
 
Kann ich auch mit einem Mountain Bike starten?
Die Art der Räder ist nicht vorgeschrieben. In den Jedermann Wettbewerben sehen wir immer wieder auch "Nicht" Rennräder. Das ist von uns auch so gewollt. Ihr sollt ja den Sport erstmal beschnuppern. Die ambitionierten Starter haben aber gewöhnlich gut ausgestattete Rennräder.
 
Sind Scheibenlaufräder und Triathlonlenkeraufsätze erlaubt?
Ja, entsprechend den Regelungen der DTU.
 
Darf ich im Windschatten fahren?
Nein?, entsprechend den Reglungen der DTU besteht bei uns Windschattenverbot. Die Kampfrichter haben angekündigt die Einhaltung der Regelungen exakt zu überwachen.
 
Ich habe noch nie an einem Olympischen Triathlon teilgenommen. Wie gut muss ich dafür sein?
Diese Distanz erfordert regelmäßiges Training. Besonders die Schwimmstrecke (1,5 km) und die anspruchsvoll Radstrecke fordern Ausdauer und Kraft. Diese sollte mit mindestens drei Einheiten in der Woche aufgebaut worden sein. Dazu kommt noch das Lauftraining.
Wenn dir das zu viel ist, suche dir Interessierte und starte in einer Mannschaftsstaffel.
 
Muss man in einem Verein sein, wenn man bei dem Triathlon starten möchte?
Natürlich ist eine Vereinszugehörigkeit keine Teilnahmevoraussetzung für unsere Triathlonwettbewerbe. Doch die Häufigkeit des Trainings und die Besonderheit des Schwimmtrainings sind leichter über eine Vereinszugehörigkeit zu organisieren.
Für Sportler aus der Region Ostthüringen stehen die veranstaltenden Vereine zur Verfügung.
 
Wo kann ich mein Material checken lassen?  Gibt es vor Ort einen offiziellen Radshop mit Werkstatt?
Eine gute Möglichkeit bieten wir dir mit dem Radgeschäft Bikehaus Weiser www.bike-house-weiser.de

Ich würde gerne in einer Staffel starten. An wen kann ich mich wenden?
Für die Vermittlung von weiteren Sportlern zu einer Staffel kannst du dich an die veranstaltenden Vereine wenden. Die Kontaktdaten kannst du der Startseite entnehmen. Da sich im Vorfeld des Wettkampfes die Organisatoren ?regelmäßig??? treffen, ist eine kurzfristige Lösung versprochen.
 
Was mache ich, wenn ich mich falsch angemeldet bzw. unabsichtlich falsche Daten angegeben habe?
Du schreibst eine Mail an info@powertriathlon.de Hier wird dir geholfen.
 
Meine Adresse hat sich geändert, wie und wo gebe ich dies bekannt?
Du schreibst eine Mail an info@powertriathlon.de Hier wird dir geholfen.
 
Benötigen deutsche Teilnehmer, die im Besitz eines Startpasses der DTU sind, eine Tageslizenz?
Nein - als Jahreslizenzbesitzer benötigst Du keine Tageslizenz. Bitte bring deine Lizenz zur Registrierung mit.
 
Ich habe meine Anmeldung an euch online geschickt, wie weiß ich, dass ich angemeldet bin?
Online-Anmeldungen werden automatisch in die Datenbank gespeichert. Du erhältst eine Antwortnachricht. Darin werden dir noch mal die Bankdaten mitgeteilt. Nach Eingang deines Startgeldes findest du dich in der Online-Teilnehmerliste.

Sponsoren

Das Wetter in Gera
TSV 1880 Gera-Zwötzen
Abteilung Triathlon
Liebschwitzer Str. 116
07551 Gera
E-Mail: info@powertriathlon.de Internet: www.tsv-gera-triathlon.de