Powertriathlon
Menü
Schließen
Wbg Union
Staffeln

Info

Bringen Sie Ihre Mitarbeiter an den Start...

...und ermöglichen Sie Ihnen ein unvergessliches, gemeinschaftliches Erlebnis!

 

Nutzen auch Sie die vielfältigsten Möglichkeiten, die der Sport Ihnen bietet und präsentieren Sie sich als Unternehmen mit Ehrgeiz, Zielsträbigkeit und Durchhaltevermögen! Zu den Firmenteams gehören drei Mitarbeiter eines Unternehmens.

 

Aktivieren Sie Ihre Mitarbeiter und starten am 27. Mai 2018 in Gera!

Neues Bild
Neues Bild

500m Schwimmen 

 

Gemeinsam mit den anderen Staffelathleten startet euer Schwimmer auf einer 50m Bahn im Hofwiesen-Hallenbad in den Wettkampf. Jenes bietet mit einer Wassertemperatur von etwas 27°C exzellente Rahmenbedingungen, sodass die DTU Wettkampfordnung das Tragen eines Neoprenazugs verbietet.

Du hast Lunte gebrochen und möchtest dich gerne mit anderen und der tickenden Uhr messen? Dann melde dich am besten noch heute an!

 

 

 

20km Rad

 

Auf einem übersichtlichen Rundkurs von 5 Kilometern Länge sind insgesamt 4 Runden für euren Radfahrer zu bewältigen. Hierfür wird am Wettkampftag eine Straßenhälfte der B2 komplett gesperrt sein. Zahllose Helfer stehen an der Strecke bereit und selbst die Straßenbahn wird am Wettkampftag stellstehen.

Strecke ansehen

Neues Bild
Neues Bild

5km Laufen

 

Mit einer Länge von jeweils 1,68 Kilometern warten in Summe 3 Laufrunden im abwechslungsreichen und flachen Areal des Hofwiesenparks auf eure Läufer.

Getrieben von zahlreichen Zuschauern behaltet ihr so einen guten Überblich über die anderen Staffeln. Abschließend erfolgt ein gemeinsamer Zieleinlauf im Zuschauerkanal vor dem Hofwiesenbad.

Wir freuen uns auf deinen Start

Strecke ansehen

Informationen

 

Ihr seid eine sportliche Familie? In euren Urlauben ist euch kein See zu kalt, kein Bergpfad zu steinig und keine Radausfahrt zu lang? Dann stellt euch als Familie der Herausforderung Powertriathlon! Egal ob Mama, Papa und Kind, oder mit gemeinsam mit der Freundin oder dem Opa - mit uns erlebt ihr ein Familienevent, das zusammenschweißt.

20km Rad

 

Auf einem übersichtlichen Rundkurs von 5 Kilometern Länge sind insgesamt 4 Runden für euren Radfahrer zu bewältigen. Hierfür wird am Wettkampftag eine Straßenhälfte der B2 komplett gesperrt sein. Zahllose Helfer stehen an der Strecke bereit und selbst die Straßenbahn wird am Wettkampftag stillstehen.

Strecke ansehen

 

 

500m Schwimmen

 

Gemeinsam mit den anderen Staffelathleten startet euer Schwimmer auf einer 50 m Bahn im Hofwiesen-Hallenbad in den Wettkampf. Jenes bietet mit einer Wassertemperatur von etwa 27°C exzellente Rahmenbedingungen, sodass die DTU Wettkampfordnung das Tragen eines Neoprenanzugs verbietet.

5km Laufen

 

Mit einer Länge von jeweils 1,68 Kilometern warten in Summe 3 Laufrunden im abwechslungsreichen und flachen Areal des Hofwiesenparks auf euren Läufer. 

Getrieben von zahlreichen Zuschauern behaltet ihr so einen guten Überblick über die anderen Staffeln. Abschließend erfolgt ein gemeinsamer Zieleinlauf im Zuschauerkanal vor dem Hofwiesenbad.

Strecke ansehen

 

 

Informationen

 

Ihr seid ein fittes Team und habt Spaß am Sport und an dem sportlichen Wettstreit? 

Dann sollte die Sprintstaffel genau das Richtige für Euch sein!

 

 

 

Neues Bild

500m schwimmen

 

Gemeinsam mit den anderen Staffelathleten startet euer Schwimmer auf einer 50 m Bahn im Hofwiesen-Hallenbad in den Wettkampf. Jenes bietet mit einer Wassertemperatur von etwa 27°C exzellente Rahmenbedingungen, sodass die DTU Wettkampfordnung das Tragen eines Neoprenanzugs verbietet.

 

 

 

 

20km Rad

 

Nach dem Wechsel geht es auf dem Rad weiter. Auf einem schnellen und zuschauerfreundlichen Rundkurs von fünf Kilometern Länge, sind insgesamt acht Runden zu absolvieren. Am Wettkampftag wird hierfür der Straßenbahnverkehr umgeleitet, sowie eine Straßenhälfte der B2 komplett gesperrt sein. Du kannst dich auf dem Kurs also richtig auspowern. Zu deiner Sicherheit stehen zusätzlich zahlreiche Helfer an der Strecke bereit.

Strecke ansehen

 

 

Neues Bild

5km Laufen

 

Nach dem Wechsel geht es auf dem Rad weiter. Auf einem schnellen und zuschauerfreundlichen Rundkurs von fünf Kilometern Länge, sind insgesamt acht Runden zu absolvieren. Am Wettkampftag wird hierfür der Straßenbahnverkehr umgeleitet, sowie eine Straßenhälfte der B2 komplett gesperrt sein. Du kannst dich auf dem Kurs also richtig auspowern. Zu deiner Sicherheit stehen zusätzlich zahlreiche Helfer an der Strecke bereit.

Strecke ansehen